Susanne

Yoga- und Ayurveda-Therapeutin / Heilpraktikerin / AYI Advanced Yogalehrerin 
Yoga begleitet mich seit dreißig Jahren. Es kam als Buch in mein Leben und weckte meine Neugier und eine tiefe Faszination. Anfang der 90er Jahre besuchte ich meinen ersten Yogakurs. Ich begann, täglich zu üben. So wurde Yoga im Laufe der Jahre ganz selbstverständlich ein fester Bestandteil meines Lebens. 
Yoga ist für mich Meditation in Bewegung. Es lehrt mich, den Blick positiv auf die Dinge zu richten, mit Klarheit, Gleichmut und Mitgefühl zu reagieren. Auch und besonders wenn es mal nicht so rund läuft. Es lehrt mich jeden Tag aufs Neue, Herausforderungen anzunehmen, Dinge zu verändern und zu akzeptieren, was ich nicht ändern kann. 
Mein Zuhause habe ich im Ashtanga Yoga gefunden, das ich nach der Innovation Methode von Dr. Ronald Steiner unterrichte. Die AYI Methode verbindet die traditionelle Übungsabfolge mit sinnvollen innovativen Modifikationen. So dass wirklich jeder Ashtanga Yoga erlernen und sicher praktizieren kann – unabhängig von Alter, Beweglichkeit oder körperlichen Einschränkungen.
Mein Herzensprojekt ist die Synthese von Ayurveda und Yogatherapie, um Menschen dabei zu unterstützen in ihre Balance und in ihre Kraft zu kommen – die Grundvoraussetzung für ein ganzheitlich gesundes, glückliches Leben. 
Ich bin dankbar, die Essenz des Yoga mit anderen teilen zu können und unterrichte seit zehn Jahren mit Herz, Verstand und voller Freude.